Schlagwort-Archive: Bärlauch

Pasta mit Bärlauch l carbonara style.

Liebst Du Bärlauch?
Liebst Du Pasta?
Liebst Du Spaghetti Carbonara?

wenn Du alle drei Fragen mit einem eindeutigen JA beantworten kannst, dann bin ich mir ganz sicher, dass Dir dieses Rezept gefällt!

Auf die Idee eine Pasta mit Bärlauch, „carbonara style“ zu kochen, kam Herr B. während einer unserer Wanderungen. Zur Zeit sind die Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten ja nur begrenzt möglich und wir versuchen einfach das Beste daraus zu machen. Anstatt an den Wochenenden weit wegzufahren erkunden wir nun die Umgebung zu Fuss und entdecken immer wieder Neues! Wir suchen uns hierfür immer wieder Ziele aus, die man vom Bodensee aus gut erreichen kann und doch nicht so überlaufen sind … die Uferwege hier sind uns einfach zu überlaufen und die zwei Meter-Abstandsregel ist kaum einzuhalten …

So waren wir vorletztes Wochenende auf der Himmelberg Runde bei Bad Dürrheim unterwegs und haben neben einer tollen Wanderung auch noch Unmengen von Bärlauch entdeckt. Der Wanderweg hat uns durch ganze Wälder voll mit Bärlauch geführt – Bärlauch so weit das Auge gereicht hat – wir waren beide hin-und-weg – sooooo viel Bärlauch auf einem Fleck hatten wir bisher beide noch nicht gesehen!

Da MUSSTEN wir welchen mit nach Hause nehmen … obwohl es abends eigentlich Heringsstipp geben sollte – eigentlich – denn wie so oft haben wir den Plan schnell verworfen und erst einmal eine Runde Bärlauch gepflückt. Wir sind ja flexibel hahhaha. Weiterlesen

Maultaschen „gschmälzt“ | bärlauch | frühlings edition.

Manchmal geht es schneller als man denkt.

In meinem Beitrag zu den gebratenen Maultaschen mit Ei hab‘ ich noch erwähnt, dass selbstgemachte Maultaschen ganz weit oben auf meiner „Möchteichauchmalmachenliste“ stehen und was soll ich sagen, eine Woche später stand ich in der Küche und habe es endlich getan – selbstgemachte Maultaschen! mit Bärlauch! eine frühlingshafte Variante!

Den letzten Anstoss hierzu gab mir Herr B., der nach dem Lesen des letzten Beitrags meinte „Aha, ich wusste gar nicht, dass Du mal Maultaschen machen möchtest“ … tja, auch ich bin eine Frau mit kleinen Geheimnissen, auch nach ein paar Jährchen Beziehung 😉 Weiterlesen

Radiesle-Bärlauch Obazda ¦ … einfach frühlingshaft …

Heute gibt es eine frühlingshafte Variante vom Obazda!

 

Egal wie man ihn nennt … Obazda, Obatzter, Obatztda, Gerupfter, Angemachter oder auch „Gmanschter“ in der Schweiz … allen ist gemein, dass in der Mischung Käse enthalten ist.

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Apfel-Obazda den ich im Herbst gemacht habe? Auf jeden Fall hab‘ ich mir gedacht, dass so ein Obazda mit frischen Radieschen und Bärlauch doch auch lecker schmecken müsste … und was soll ich sagen? Er tut es!!!

… besonders lecker ist er zu einer Brezel oder zu frisch gebackenem Brot – wie beispielsweise meinem Hausbrot …

Weiterlesen

Bärlauch-Piccata & Tomatensugo | … einfach frühlingshaft …

… heute habe ich nur ein Bild im Gepäck …

… der Hunger war gross
… auf die Schnelle war nur die Ipad-Kamera zur Hand
… zum „richtig“ fotografieren war ich zu müde
… ja, so sieht es manchmal aus, das Leben 1.0 😉

Zu diesem Zeitpunkt dachte ich noch, dass wir dieses Gericht sicherlich demnächst nochmals kochen werden und ich es erst dann verblogge … aaaaaber egal! Die Bärlauch-Piccata war soooo lecker und die Bärlauchsaison ist immer sooo kurz, da will ich Euch dieses Gericht nicht länger vorenthalten!!! … und wer weiss, ob wir es diese Saison nochmals kochen werden? … bei all den Rezeptideen, die sonst noch herumschwirren 😉

Mögt ihr Piccata milanese? Ja! Dann müsst Ihr unbedingt mal diese Variante ausprobieren – hier steckt im Parmesan-Eier-Mantel auch noch jede Menge Bärlauch drin! Weiterlesen

Bärlauch. Frühling. | 4 Rezeptideen

Jaaaa – endlich! Der Frühling ist hier am Bodensee angekommen!

… die Schneeglöckchen waren die ersten Frühlingsboten hinterm Haus, gefolgt von jeder Menge Krokussen, die sich über die ganze Wiese verteilen … und gestern kam noch Bärlauch dazu!

Ich liebe ja alle Jahreszeiten – aber der Frühling ist mein Favorit – wenn alles wieder anfängt zu blühen und die Natur in ihrer Farbenvielfalt zu explodieren scheint! Hach, da lacht die Sonne und mein Herz geht auf! … da ist er dann wieder da, der Drang nach draussen … Zum Glück sieht das unser Nachbar genauso und so haben wir uns am Freitagnachmittag zu einem spontanen Käffchen im Garten getroffen und jeden Sonnenstrahl genossen.

Weiterlesen

Pasta mit Bärlauch & Gorgonzola

image

Freitagabend! Wochenende! … den Abend genießen und entspannt ins Wochenende starten, so sollte es sein… und da ist bei uns auch wirklich oft Pasta im Spiel 😀

Ganz nach dem Motto – Pasta geht immer!!! … haben wir hier unser Rezept für Pasta Gorgonzola & Spinaci  etwas abgewandelt und mit Bärlauch zubereitet.

Weiterlesen

Frittata mit Gemüse.Schinken.Bärlauch.

image

Hmmmm, so lecker kann ein Resteessen sein …

Herr B. hat sich vor ein paar Tagen mit einem italienischen Bekannten über verschiedene Spargelrezepte unterhalten und kam dann mit einem neuen Rezept nach Hause … „Spargel-Frittata, das müssen wir auch mal machen“!

Ich musste ja erst einmal nachschauen, was das genau ist und habe herausgefunden, dass die Frittata ein italienisches Omelette und die Antwort auf die spanische Tortilla ist. Sie wird in der Pfanne gebacken und Grundlage sind geschlagene Eier, zu denen je nach Geschmack noch verschiedene Zutaten gegeben werden können. Serviert wird sie warm oder kalt und schmeckt als Hauptgang oder auch zum Aperitif.

Weiterlesen

Wildlachs-Brokkoli-Bärlauch-Quiche

Wildlachs-Brokkoli-Bärlauch-Quiche

Heute gibt es einmal wieder etwas herzhaftes aus dem Backofen und passend zum Frühling darf natürlich Bärlauch auch nicht fehlen. Ich hatte ja bereits beim Bärlauchpesto erwähnt, dass er sich seit diesem Jahr bei uns hinter dem Haus breit macht 🙂 und diese Gelegenheit muss ich nutzen!

Verwendet man einen fertigen Tarteteig, so verkürzt sich die Zubereitungszeit um eine gute halbe Stunde.

Weiterlesen