Cremiger Avocado-Bärlauch Aufstrich I einfach. frühlingshaft.

Juhu, es ist wieder Bärlauchzeit!

… da diese Zeit immer sehr kurz ist, gibt es heute auch ein ganz schnelles Rezept dafür! Ohne viel SchiSchi – ganz nach dem Motto „schnell, einfach, lecker“

Wir haben seit ein paar Jahren das Glück, dass wir direkt hinterm Haus eine kleine aber feine „Bärlauchquelle“ haben …

… und so immer wieder spontan neue Rezepte ausprobieren können … wie beispielsweise mein Radiesle-Bärlauch Obazda und die Maultaschen mit Bärlauchfüllung.

Dieser Aufstrich kann auch sehr gut als Dip für Gemüsesticks oder Cracker verwendet werden – ganz wie es Euch gefällt.

Cremiger Avocado-Bärlauch Aufstrich I schnell. einfach. lecker.

Dieser leckere cremige Avocado-Bärlauch Aufstrich ist schnell zubereitet und eignet sich wunderbar als Brotaufstrich oder auch als Dip. Der Bärlauch sollte frisch gepflückt und gut geputzt werden!
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Zeit gesamt 15 Min.
Portionen 1

Was Du zur Hand haben solltest …

  • Stabmixer

Zutaten
  

  • 1 Avocado
  • 6-8 Blätter Bärlauch putzen und in Streifen schneiden
  • 1-2 El Olivenöl
  • 1/2 kleine rote Zwiebel fein würfeln

Zum Abschmecken

  • 1/2 Saft Limette
  • Salz I frisch gemahlener Pfeffer I Prise Zucker

Anleitungen
 

  • Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einemLöffel aus der Schale lösen und in das Gefäss für den Stabmixer geben. 1-2 EL Olivenöl hinzufügen und einmal durchmixen, so das eine Creme entsteht.
  • Die Zwiebelwürfel und Bärlauchstreifen untermengen.
  • Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer & Prise Zucker abschmecken.
  • Bis zum Verzehr kühl stellen.

Notizen

Viel Spass beim Ausprobieren!
Ich denke, dass der Aufstrich im Kühlschrank so 2-3 Tage hält, kann es aber nicht genau sagen, da er bei uns gleich weg war …
Keyword Aufstrich, Avocado, Bärlauch

Kommentar verfassen