Kennt Ihr „Lassi“? Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk aus Frucht, Joghurt, Wasser und Gewürzen. Es schmeckt erfrischend und wird auch zu scharfen Speisen gereicht.

Ich hatte bisher noch nie ein Lassi probiert und wurde neugierig, als ich dieses Rezept in der Zeitschrift Heimatküche 3/15 entdeckt habe 😀

… echt lecker sag‘ ich nur!!! Wird wiederholt !!!

[ Zutaten pro Glas ]

100 g Erdbeeren
3 El Naturjoghurt (3,5% Fett)
1 Tl Vanillezucker, selbstgemacht … oder mehr, je nach Geschmack
gemahlener Kardamom oder 1 Kardamomkapsel zermörsert


[ Zubereitung ]

Die Erdbeeren putzen und in einem Mixer pürieren.

Joghurt & 1-2 El kaltes Wasser dazugeben und mixen, bis das Getränk die Konsistenz eines Trinkjoghurts hat.

Mit Vanillezucker und einer Prise Kardamom abschmecken.

Bis zum Servieren kalt stellen.

Nächstes Mal probier ich es mit Himbeeren oder Mango und werde noch eine Prise Zimt zugeben 🙂