… weil es einfach sooo lecker ist, hab‘ ich hier nochmal eine Bruschettavariante … besonders lecker mit einem „kräftigen“ Basilikum (Blue Magic) vom Balkon 🙂

Italienisches Weißbrot, Ciabatta oder Bauernbrot fingerdick schneiden, im Backofen oder im Toaster rösten, das warme Brot mit Knoblauch einreiben, Cherrytomaten vierteln bzw. klein schneiden und auf die Brote verteilen, frisch gemahlenen Pfeffer & etwas Fleur de Sel darüber geben und gutes“ Olivenöl darüber träufeln. Die Brote noch warm servieren.

… Und dazu gibt es dann ein Gläschen Prosecco, Weißwein, Aperol Sprizz etc.

Stösschen!