Rüeblitorte | … lecker Kuchen aus der Schweiz …

Die Rüeblitorte (alemannisch Rüebli für „Karotte“, „Möhre“) ist eine Kuchenspezialität aus der Schweiz – genauer gesagt, aus dem Aargau – bestehend aus einer Biskuitmasse mit Karotten und Mandeln.

Sie wird gerne zu Ostern serviert, schmeckt aber auch das ganze Jahr 😉

Am Wochenende hat ein Häschen an der Türe geklingelt und gefragt „Haddu Möhrchen?“ Ich hab‘ „Ja“ gesagt und dann meinte es „Muddu Kuchen backen!“ … Na dann… ich war sowieso schon in Backlaune 😀

Rüeblitorte

[ Zutaten ] Springform Ø 22-24cm
5 frische, zimmerwarme Eier (Kl. M), getrennt
150 g Zucker
Prise Salz
1/2 Pk Zitronenschale (bspw. Dr. Oetker) oder abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone
250 g Karotten, fein gerieben
1/2 Tl Zimt
1 Msp. Nelkenpulver
250 g Mandeln, gemahlen
75 g Mehl
1/2 Tl Backpulver
Puderzucker zum Bestreuen
kleine Marzipankarotten
** wer mag, kann noch einen El Kirschwasser dazugeben.

Rüeblitorte

[ Zubereitung ]

Backform mit Backpapier auslegen & gut einfetten. Backofen auf 180 C vorheizen.

Eigelbe, Zucker & Prise Salz zusammen mit 2 El warmen Wasser (**El Kirschwasser) rühren, bis die Masse hell und schaumig ist.

Zitronenschale, fein geriebene Karotten, Zimt & Nelkenpulver zufügen und alles gut mischen.

Das Eiweiß in einer sauberen, fettfreien Schüssel zu Eischnee schlagen und AUF die Masse geben.

Die gemahlenen Mandeln über den Eischnee streuen, Mehl & Backpulver mischen und über die Mandeln sieben.

Nun vorsichtig den Eischnee unter die Masse ziehen und dann in die vorbereitete Form füllen.

Rüeblitorte

In der unteren Hälfte des vorgeheizten Backofens ca. 45-55 Minuten backen. (Stäbchenprobe). Auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen & sich auf den Genuss freuen.

Der Kuchen schmeckt wirklich lecker & ist schön saftig! Am nächsten und übernächsten Tag schmeckt er sogar noch besser, da er dann richtig durchgezogen ist!

Rüeblitorte

Dieses Rezept für diese feine Rüeblitorte hat mir eine liebe Arbeitskollegin aus der Schweiz gegeben

M e r c i Moni!

 ich habe es noch um das Kirschwasser erweitert 🙂

Rüeblitorte

… wir konnten natürlich mal wieder nicht 1-2 Tage warten und haben sofort schnabuliert … die Nachbarn und Herr B. waren begeistert … aber ich muss zugeben, dass er am nächsten Tag wirklich noch besser geschmeckt hat!

Rüeblitorte

 

7 Gedanken zu „Rüeblitorte | … lecker Kuchen aus der Schweiz …

  1. Sigrid / Madam Rote Rübe

    Liebe Britta,
    ich bin hin und weg von Deiner herrlichen Möhrentorte, bin ich froh, dass das Häschen Dich angestupst hat, …lach. Es geht doch nichts über einen schönen saftigen Möhrenkuchen zu Ostern. Vielen Dank.
    Ein schönes Osterfest für Dich, lieber Gruß Sigrid

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. Erika

    Liebe Britta, in all den Jahren seit ich in der Schweiz lebe, habe ich mich mit der Rüblitorte nicht anfreunden können. Deine sieht wunderbar aus und ich bin sicher, sie schmeckt auch lecker. Schöne Ostern und liebe Grüsse Erika

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. geniesserle Autor

      Guten Morgen Erika,
      oh das ist aber schade! aber Geschmäcker sind verschieden – wobei ich mir sicher bin, dass Dir meine schmecken würde 😉
      Ich wünsche Dir auch schöne Ostern!
      Liebe Grüsse
      Britta

      Gefällt 1 Person

      Antwort
    1. geniesserle Autor

      Guten Morgen Jessie,
      vielen Dank für die Nominierung! Ich habe bereits an 3 Nominierungen teilgenommen und weiss ehrlich gesagt nicht, ob ich im Moment Zeit hierfür finde … aber wenn es sich irgendwie einrichten lässt bin ich gerne dabei 🙂
      Ich wünsche Dir schöne Ostertage!
      Liebe Grüsse Britta

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Jessie

        Es macht ja nichts, wenn du nicht sofort Zeit dafür findest. Aber es wäre wirklich schön, wenn du irgendwann noch mitmachen würdest 🙂
        Danke, dir auch schöne Ostertage!
        Liebe Grüße, Jessie

        Liken

Kommentar verfassen [[ Wichtiger Hinweis: Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du dich einverstanden mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite ]]

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s