… an Ziegenkäse scheiden sich ja bekanntlich die Geschmäcker

… übrigens auch in unserem Haushalt…

Für alle die ihn mögen hab‘ ich hier eine leckere, schnell zubereitete Variante…

Je nach Anzahl Portionen braucht Ihr:
_Brot (am besten passt wohl Baguette, ich hab‘ mein Blitzbrot verwendet)
_Rolle Ziegenkäse
_gutes Olivenöl
_Kräuter bspw. Rosmarin, fein gehackt, Kräuter der Provence
_Honig, flüssig

Backofen auf 200C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Brot & Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Brot mit Olivenöl beträufeln und den Käse auf den Brotscheiben verteilen, Kräuter darüber streuen und für ca. 10-15 Minuten damit in den Backofen. Wer mag kann vor dem Servieren noch etwas Honig darüber geben.
Dazu passt wunderbar ein grüner Salat mit einer leichten Vinegrette (bspw. Olivenöl, Honigessig, Salz, Zitronenpfeffer & Prise Zucker) und Cocktailtomaten.

Hmmmm, das schmeckt soooo lecker 😊!