Freitagabend. Hoch die Hände – W.o.c.h.e.n.e.n.d.e!!!

Juhuuuu … zwei Tage frei und ausschlafen – das hamma uns verdient!

Den Start in das Wochenende beginnen wir im Hause „geniesserle“ immer wieder gerne mit einem Aperitif!

… und Herr B. hat mich vergangenes Wochenende mit diesem leckeren Drink überrascht! Hmmmmm, diese Mixtur ist sooo lecker, dass er mir s.o.f.o.r.t. sagen musste, was da alles drin ist und ich war ganz erstaunt, was wir so alles zu Hause haben … Limoncello,  Aperitivo Rosato Ramazzotti, Weisswein & Sodawasser …. that’s it. …

… wenn ihr auch Liebhaber von nicht allzu süssen spritzigen Mixturen seid, dann solltet ihr diesen süffigen Drink unbedingt ausprobieren! Ich werde ihn heute Abend auf jeden Fall wieder bei Herrn B. bestellen … hahahah …

Falls Ihr noch mehr Drinks von Herrn B. ausprobieren möchtet, dann könnt ihr Euch mal den

Strawberry breeze, Sunsine Splash, Little red booster und Pêche Spruzz anschauen.

 

[ Zutaten für 1 Glas / Tumbler ]

4-5 Eiswürfel
4 cl Aperitivo Rosato Ramazzotti
2 cl Limencello
2 cl Weisswein, trocken (oder Sekt / Prosecco)
Sodawasser zum Auffüllen

frische Minze
Zitronenscheibe

 

Die „zarten“ Flossen im Hintergrund sind übrigens von Herrn B. … total relaxt auf unserem Balkon … ich konnte ihn leider nicht dazu bewegen, seine Füsse aus dem Bild zu nehmen …

Das Rezept kann wie immer – mit und ohne Bilder – ausgedruckt werden. Einfach unten den Print&PDF Button drücken! Viel Spass beim Ausprobieren!