Bruschetta mit Olivenöl, Rosmarin & Fleur de Sel

Bruschetta mit Olivenöl, Rosmarin & Fleur de Sel

Bruschetta mit Olivenöl, Rosmarin & Fleur de Sel

Weil es gestern Abend so lecker war & heute Sonntag ist, gibt es nochmal Bruschetta aber ohne Knobi!

Passt auch wieder perfekt zum Aperitif!

Italienisches Weißbrot, Ciabatta oder Bauernbrot fingerdick schneiden, im Backofen oder im Toaster rösten, auf das warme Brot „gutes“ Olivenöl träufeln & etwas Fleur de Sel darüber streuen und frische Rosmarinnadeln darüber. Die Brote noch warm servieren.

Hmmm, isch könnt misch reinlegen!

Kommentar verfassen [[ Wichtiger Hinweis: Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du dich einverstanden mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite ]]

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s